Was ist Neuland-Qualität?

Was ist Neuland-Qualität?

neuland-ferkelSie haben genug von zähem, wässrigem Fleisch, das in der Pfanne zusammenschrumpft? Sie möchten Fleisch mit gutem Gewissen genießen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun? Ein gesundes Produkt ohne Antibiotika und Gentechnik ist wichtig für Sie und Ihre Familie? Sie wollen eine Beratung und Tipps zu Wurst und Fleischwaren und deren Zubereitung?
Alle diese und noch viele andere Erwartungen erfüllt Ihnen Betriebe, die das NEULAND-Siegel führen, mit Vergnügen!
Aufgrund der Unterstützung und Kontrolle durch den Deutschen Tierschutzbund (DTSchB) bieten NEULAND als einziges Qualitätsfleisch- Programm bundesweit eine hohe Glaubwürdigkeit. Jeder neue Betrieb wird vor der Anerkennung von Tierärzten des DTschB besucht.
Alle Tiere, die bei uns geschlachtet und verarbeitet werden, werden nach den strengen NEULAND-Richtlinien besonders artgerecht gehalten. Sie haben Auslauf ins Freie, liegen auf Stroh, bekommen nur einheimische, gentechnisch nicht veränderte Futtermittel zu fressen und haben viel Tageslicht im Stall.
Wegen der strengen Anforderungen an die Tierhaltung ist NEULAND bundesweit das einzige Programm, welches sich mit Genehmigung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) als „besonders artgerecht“ bezeichnen und bewerben darf.

Dank der 20-jährigen NEULAND-Erfahrung in Sachen »besonders artgerechter« Tierhaltung und Produktsicherung, bieten wir Ihnen als NEULAND-Partner eine unvergleichliche Qualität, die Sie ohne schlechtes Gewissen genießen können. Dabei müssen Sie keinerlei Abstriche in punkto Auswahl machen

Mehr Infos zu NEULAND auf der Website www.neuland-fleisch.de


Die wichtigsten NEULAND Richtlinien in Kürze:

  •     Verbot von gentechnisch veränderten Futtermittel
  •     keine Antibiotika
  •     ausschließlich heimische Futtermittel
  •     Haltung auf Stroh ohne Anbindung
  •     Tageslicht im Stall
  •     Auslauf ins Freie / Weidehaltung
  •     Bäuerliche Landwirtschaft mit Obergrenzen für Bestand und Flächen